Kooperation mit der TU HH

Aus foodsharing Hamburg
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Admins: Berit Bartsch, Felix Kirchhoff

Kontakt: kooperationTUHH@lebensmittelretten.de

Die AG möchte einen engeren Kontakt zwischen der Technischen Universität Hamburg-Harburg und foodsharing herstellen. 

Unsere Ziele sind:

  • Gemeinsame Aktionen mit der Uni planen & durchführen (z.B. Schnippelpartys)
  • Das Konzept von foodsharing verbreiten und auf uns bzw. Lebensmittelverschwendung aufmerksam machen
  • Neue foodsharer- und saver gewinnen
  • Einen FairTeiler in und gemeinsam mit der TUHH etablieren

Herzlich willkommen sind alle foodsaver, die Lust haben, in unserem Pilotprojekt eine Kooperation mit einer Uni aufzubauen. Es ist keine Voraussetzung, dass ihr an der TUHH studiert oder aus Harburg kommt.